Die ASW22 von Baudis entwickelt von Alexander Schleicher im Maßstab 1:3 ist eine hervorragende Basis für ein Scale Modell der Spitzenklasse. Ob ausgedehnte Thermikflüge mit dem phantastischen Flugbild der extrem hohen Streckung oder im GPS-Dreiecksfliegen.

Mit seinem sehr dünnen Profil aus dem F3B Bereich, ergeben sich sehr gute Gleitleistungen. Die sehr geringe Flächenbelastung verspricht auf der anderen Seite exzellente Thermikempfindlichkeit.

In der Version ASW22 hat das Modell 7333 mm Spannweite, als ASW22BL sind es 8860 mm.

Das Modell ist standardmäßig in zwei Bauweisen erhältlich (Auf Wunsch in spezieller GPS-Leichtversion) und extrem weit vorgefertigt.

 

Lieferzeit